Sonntag, 08 Dezember 2019

Auftakt zur Xray Racing Series (XRS) auf dem Eifel-Ring

Zum dritten Mal in Folge wird das Auftaktrennen zur Xray Racing Series (XRS) Gemany vom MAC Adenau ausgerichtet. Am 26. und 27. Oktober findet auf dem Eifel-Ring, der permanenten Hallen-Strecke des MAC, der erste Lauf zur XRS 2019/2020 statt. Seit der Premiere der XRS Gemany im Januar 2017 hat sich der Markenpokal des slowakischen RC-Car-Herstellers Xray und des deutschen Importeurs SMI Motorsport zu einer erfolgreichen und beliebten Rennserie etabliert. Vor genau einem Jahr verbuchte der MAC Adenau 50 Nennungen und somit quasi ein „volles Haus“ beim XRS-Saisonauftakt. Insgesamt gastiert die Xray Racing Series am letzten Oktober-Wochenende bereits zum sechsten Mal auf der 111 Meter langen Strecke des Modell-Auto-Clubs, die mit ETS-Teppich und einem ebenso flüssigen wie anspruchsvollen Streckenlayout beste Bedingungen für spannende Rennen bietet.

Ausgeschrieben ist die XRS Germany 2019/2020 in fünf Klassen: im Maßstab 1:10 für Tourenwagen mit Allrad-Antrieb und 13.5T Motoren, für Formel-Fahrzeuge mit 21.5T-Motoren und frontgetriebene Tourenwagen (FWD/Frontis) mit 17.5T-Motoren sowie im Maßstab 1:12 für die LeMans-Prototypen mit 13.5T-Motoren und für GT-Fahrzeuge mit 17.5T-Motoren. Das Reglement ist unter smi-motorsport.de und die Ausschreibung unter mac-adenau.de zum Download verfügbar.

Der Samstag steht ganz im Zeichen des Trainings, von 09:00 bis 19:00 können die RC-Piloten ihre Fahrzeuge auf die Anforderungen des Eifel-Rings abstimmen. Nach der Fahrerbesprechung am Sonntagmorgen starten um 09:00 Uhr die Qualifikationsläufe, die Finalrennen werden nach der Mittagspause ausgetragen.

Nennschluss zur Xray Racing Series (XRS) Germany #1 @ Adenau ist am Donnerstag, 24. Oktober, 23:59 Uhr, unter myrcm.ch.

Ausschreibung | Nennung 

MAC-Hotline

0151/22019556

Trainingsgebühr per Paypal

Name:
Telefon:

Ergebnisse vom "Eifel-Ring"

RENNERGEBNISSE

 

RUNDENZEITEN

Förder-Partner