Donnerstag, 24 Apr 2014

Nächste Termine

MAC-Racing-Newsletter


Abonniere den MAC-Racing-Newsletter mit Infos über Rennveranstaltungen auf dem Eifel-Ring


Empfange HTML?

Joomla : MAC Adenau
Alexander Hagberg startet bei der XRAY CHALLENGE
Montag, den 03. Februar 2014 um 18:14 Uhr

Alexander Hagberg, einer der Topstars im Modell-Rennsport, kommt zum "Eifel-Ring". Der Schwede startet bei der XRAY CHALLENGE GERMANY am 08./09. März und wird sogar in zwei Klassen antreten, in Tourenwagen moodified und in 1:12 Standard. Erst am Wochenende (31.01.-02.02.) brillierte Hagberg mit seinem Xray T4'14 beim zweiten Lauf zur ETS (Euro Touring Series) in beeindruckender Manier und holte sich nach der Vorlaufbestzeit auch den souveränen Sieg bei diesem Mega-Event in Mülheim-Kärlich, mit 361 Teilnehmern in drei Klassen das größte RC-Car-Rennen in Europa. Der MAC Adenaufreut sich sehr darauf, einen Ausnahmefahrer wie Hagberg auf dem "Eifel-Ring" begrüssen zu können. Weitere Top-Piloten, nicht nur aus dem Xray-Lager, werden bei der internationalen XRAY CHALLENGE GERMANY am Start erwartet.

Die Online-Nennung öffnet heute Abend (03. Februar) um 20.00 Uhr auf myRCM.

 
08./09. März auf dem Eifel-Ring: XRAY CHALLENGE GERMANY
Freitag, den 24. Januar 2014 um 16:30 Uhr

Unweit des weltberühmten Nürburgring findet am 08. und 09. März die XRAY CHALLENGE GERMANY 2014 statt. Schauplatz ist der „Eifel-Ring“, die permanente Indoor-Rennstrecke des Modell-Auto-Club (MAC) Adenau. Auf der 90 Meter langen Teppich-Piste, die ähnlich anspruchsvoll ist wie die nahe gelegene legendäre Nürburgring-Nordschleife, wird die international ausgeschriebene Xray Challenge Germany in drei Klassen ausgefahren: Tourenwagen modified, Tourenwagen Stock und 1:12 Standard.

Teilnehmen können Fahrer aus dem In- und Ausland mit 1:10 Tourenwagen-Chassis und 1:12-Chassis aller Marken. Vorgeschrieben sind lediglich LRP-CPX-Reifen, LRP-Haftmittel Carpet 1/2/3 und ein Mindestgewicht von 1.350 Gramm für beide Tourenwagen-Klassen sowie für die Stock-Klasse 13.5T-Brushless-Motoren gemäß EFRA und Regler im Blinkmodus. Das Mindestgewicht für die 1:12-Fahrzeuge mit 10.5T-Motoren und Regler im Blinkmodus beträgt 730 Gramm.


Weiterlesen...
 
Renault Alpine A110 - Modell und Original
Donnerstag, den 16. Januar 2014 um 20:57 Uhr

Auch beim MAC Adenau gibt es Youngtimer-Freunde, wie die schöne Karosse des Renault Alpine A110 zeigt. Und die gehört natürlich MAC-Mitglied Jens Schäfer, der auch das Original besitzt und als Renault-Händler und -Tuner auch A110 restauriert und weltweit Ersatzteile vertreibt. 



 
Warm-up der Youngtimer am Samstag beim TWC #4
Donnerstag, den 16. Januar 2014 um 20:41 Uhr

Beim vierten Lauf zur RC-Youngtimer-Trophy am Sonntag, 19. Januar, werden einige Fahrer ihre ersten Runden auf dem "Eifel-Ring" des MAC Adenau drehen. Um sich besser auf die 90 Meter lange Indoor-Strecke in Leimbach einzuschiessen, nutzen manche Fahrer am Vortag die im Rahmen des Tonisport-Winter-Cup (TWC) ausgeschriebene Sonderklasse "TT&M-Trophy" für ein zusätzliches Training.


 
Modified beim TWC #4: Warm-up für ETS
Mittwoch, den 08. Januar 2014 um 11:36 Uhr

Sozusagen als Warm-up für den zweiten Lauf zur ETS - Euro Touring Series - vom 31. Januar bis 02. Februar in Mülheim-Kärlich hat der MAC Adenau beim vierten Lauf zum Tonisport-Winter-Cup (TWC) am Samstag, 18. Januar, zusätzlich eine offene Tourenwagen-Klasse (modified) ausgeschrieben. Beim TWC #4 kann von 10 bis 14 trainiert werden, die Vorläufe beginnen um 14.30 Uhr. Nennschluss ist am Donnerstag, 16. Januar, 23.59 Uhr.

Link: Ausschreibung TWC #4 | Online-Nennung @ myRCM

alt

 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 2 von 41

MAC-Hotline

0151/22019556

Ergebnisse vom "Eifel-Ring"

Rennergebnisse


Rundenzeiten


Förder-Partner

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner